Einladung zum Europäischem Protesttag am 16.05.2017

Aufgrund terminlicher Probleme findet der diesjährige Protesttag zur Gleichstellung der Menschen mit Behinderungen 2017 erst am 16.05.2017 statt.

Alljährlich veranstaltet der Beirat für Menschen mit Behinderungen Nordwestmecklenburg zu diesem Protesttag eine Aktion im Landkreis mit dem Ziel, die Inklusion aller Menschen vor Ort zielgerichtet weiter zu vertiefen. Gemeinsam sollen die Menschen, ob mit oder ohne Behinderung, etwas bewegen und Ihre Umgebung aktiv mitgestalten.

Aus diesem Grunde findet der diejährige Aktionstag am

 

16.Mai 2017 von 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr

in der Gesamtschule „Am Schweriner See“ in

Bad Kleinen, Schulstrasse 11 statt.

Wir laden dazu alle Interessierten recht herzlich ein.

Die Regionalschule in Bad Kleinen wurde 2017 bewusst ausgewählt, da sich diese Einrichtung gerade in der Rekonstruktion befindet und dabei gleichzeitig die bauliche Barrierefreiheit hergestellt wird. Unter anderem hiervon können sich Gäste und Akteure praktisch überzeugen.

Viele unserer Mitglieder/Mitgliedsvereine werden spielerisch und Informatorisch den Interessierten vermitteln, wie sich ein Alltag eines Menschen mit Handcap gestaltet und welche Hürden zu bewältigen sind . Aber auch Lösungen und Hilfen werden präsentiert.

Das Programm des Tages:

08.00 Uhr- Beginn der Aktivitäten an den einzelnen Stationen in den Klassenräumen und in der Mehrzweckhalle Bad Kleinen (Grundschüler)

09.00 Uhr- Eröffnung des Aktionstages durch die stellv. Vorsitzende des Beirates  des LK NWM, Frau Gudrun Wolter.

09.05 Uhr- Grußwort der Schirmherrin , Landrätin Frau Kerstin Weiss

09.15 Uhr- Grußworte der Sozialministerin des Landes M-V, Frau Stefanie Drese, des Bürgermeisters der Gemeinde Bad Kleinen, Herr Joachim Wölm und der Schulleiterinder Gesamtschule „Am Schweriner See“, Frau Vandreier.

09.30 Uhr- Fortsetzung der Aktivitäten an den einzelnen Stationen und Weiterführung der sportlichen Aktivitäten (Real- und Grundschüler).

12.05 Uhr – Mittagspause (gestaffelt)

12.55 Uhr – Fortsetzung der Aktivitäten

14.40 Uhr – Siegerehrung (moralisch) und Auswertung des Aktionstages

15.00 Uhr – Ende der Veranstaltung

 

Es wird also alles in allem ein sehr interessanter Tag werden, zu dem wir gerne recht viele Menschen begrüßen möchten. Kommen auch Sie doch einfach einmal vorbei.

Posted by | View Post | View Group

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.