Kultur ohne Barrieren- Veranstaltungsplanung

Eine barrierefreie Veranstaltung umzusetzen, ist eine große Aufgabe, bei der viele Aspekte zu berücksichtigen sind. Bei so einer komplexen Aufgabe kann niemand alles von Anfang an richtigmachen, doch fangen Sie an und zeigen Sie vor allem, dass jeder auf Ihrer
Veranstaltung willkommen ist. Sind Wiederholungen Ihrer Veranstaltungen geplant, macht es Sinn, den Fokus zunächst auf eine Veranstaltung zu legen und diese barrierefrei zu gestalten.
Die kurzfristige Umsetzung von barrierefreien Aspekten kostet meist mehr Geld, Zeit und Nerven.

Je früher Sie die Barrierefreiheit in die Planung Ihrer Veranstaltung integrieren, desto günstiger und stressfreier wird es auch. In diesem Zuge können Sie das neue Angebot rechtzeitig
bewerben und den Bedarf von Hilfsmitteln langfristig abfragen.
Sofern bis kurz vor der Veranstaltung keine Anmeldungen vorliegen, können einzelne
barrierefreie Aspekte gegebenenfalls storniert werden.
Weitere Informationen können Sie unter folgendem Link als PDF herunterladen.
Posted by | View Post | View Group

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.