Kompetenzzentrum berät wieder

Das Kompetenzzentrum für Menschen mit Hör- und Sehbehinderungen berät
Betroffene, sowie deren Angehörige, zu Themen, wie:

  • der Durchsetzung von Ansprüchen bei den zuständigen Kostenträgern,
  • Hilfsmitteln und deren Finanzierung
  • der Formulierung von Anträgen und Widersprüchen,

–   der Beratung zur Früherkennung & Frühförderung, sowie schulischen
Möglichkeiten & Berufsorientierung

–   der Unterstützung bei Alltagsproblemen;

  1. In Wismar am Mi, den 03.06.2020, von 10.00 – 12.00 Uhr im Bürgerbüro
    in der Rostocker Str. 76, im Raum 003; Anmeldung bis 01.06.2020
  2. In Grevesmühlen am Mo, den 08.06.2020, von 10.00 – 12.00 Uhr in der
    Malzfabrik, Börzower Weg 3, im Raum 2.301; Anmeldung bis 04.06.2020

Anmeldung bei der Leiterin Frau Silvia Janeck- Thiede

Telefonisch unter: 0385 / 3000 815

Per Mail:  kompetenzzentrum@hdb-sn.de kompetenzzentrum@hdb-sn.de

Wichtig: Angemeldete werden an der Pforte von der Beraterin abgeholt. Sie
müssen beim Einlass, Mund- Nasen- Schutz tragen.

Während der Beratung aber nicht, da andere Schutzvorkehrungen getroffen
sind.

Posted by | View Post | View Group

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.